Brügge sehen… und sterben?

Brügge Sehen... Und Sterben?Soeben habe ich mir Brügge sehen… und sterben? angeschaut und bin begeistert! Es handelt sich hierbei um ein irisch-belgisches Drama aus dem Jahr 2008. Die beiden Auftragskiller Ray (Colin Farrel) und Ken (Brendan Gleeson) müssen nach einem etwas missglückten Auftrag im belgischen Brügge untertauchen und warten dort auf neue Anweisungen ihres Bosses Harry (Ralph Fiennes). Den kompletten Spoiler gibt’s wie immer bei Wikipedia, ich empfehle jedoch, den Film ohne vorher bekannte Hintergrund-Infos anzusehen. Es ist ein eigentlich sehr ruhiger Film mit einer traurigen Grundstimmung, der einige einfallsreiche und komische Überraschungen bereithält. Obwohl er auch Actionsequenzen beinhaltet, ist er trotzdem wohl eher etwas für den Typ Zuschauer, der das Drama im Vordergrund sehen möchte. Mir hat er sehr gut gefallen!